Windows-Authentifizierung im Firefox für den DocuWare Web Client freischalten

Um den DocuWare Web Client in Kombination mit der Windows-Authentifizierung zu nutzen, muss dem Mozilla Firefox mitgeteilt werden, dass er die sich am DocuWare Server mit den Benutzerdaten melden darf. Dies geschieht entweder über „about:config“ unter dem Schlüssel „network.automatic-ntlm-auth.trusted-uris“ oder in der Datei „prefs.js“.

Firefox NTLM Settings
Firefox NTLM-Einstellungen

Mit diesem kleinen Skript kann man sich die Arbeit etwas verkürzen. Einfach den Firefox schließen (sonst wird er geschlossen) und auf dem Client ausführen. Natürlich muss vorher noch der korrekte Wert eingetragen werden.

taskkill /IM firefox.exe
cd /D "%APPDATA%MozillaFirefoxProfiles*.default"
echo user_pref("network.automatic-ntlm-auth.trusted-uris", "dwserver,dwserver.mydomain.local")>>prefs.js

Speichert man das Ganze in einer Batchdatei, lässt sich das auch prima über das AD verteilen.